eSports

Blizzard: Kooperation mit ESL und Dreamhack schafft neue eSport Events

Blizzard Entertainment beginnt eine neue Partnerschaft mit der ESL und Dreamhack. Die beiden größten Veranstalter für eSport Turniere. Die Mindestdauer der Kooperation beträgt drei Jahre.

Die ESL hat konkrete Pläne für kommenden Pro Tour Events für Blizzards Spiele Starcraft 2 und Warcraft 3: Reforged.

Blizzard erklärt sich bereit 1,8 Millionen Dollar Preisgeld für jedes Spiel zu stellen. Die erste Season lockt mit einem Preisgeld von 200.000 Dollar.

Schreibe einen Kommentar

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"